Teneriffa 2011


Wieder einmal droht es bald Winter zu werden. Da brauchen wir nochmals eine Hucke voll Sonne und Wärme. Die Lösung lautet: Teneriffa. Nach einem angenehmen Flug von ca. 4 Stunden landen wir auf dem im Süden gelegenen Flughafen von Teneriffa.

Das Album mit über 200 Bildern, versorgt in verschiedenen Themen, ist geboren.

⇐ Home ⇐ Kanaren

Zoom: Doppel-Klick oder Mausrad... (um mehr zu sehen).   Seite neu laden.

GREEN START
Am 17. Oktober 2011 landen wir auf dem Flughafen Teneriffa Süd.
GREEN A
Unser Hotel für 2 Wochen befindet sich im kleinen Dorf Garachico an der Nordwestküste.
Im gemütlichen Garahotel lassen wir uns verwöhnen.
Ein Ausflug in die nähere Umgebung von Carachico.
RED MINI
Wir entdecken den Nordosten der Insel
RED MINI
Mittagessen im Restaurant Casa Africa an der Nordostküste.
YELLOW MINI
Der Besuch des Teide Nationalparks gehört selbstredend auch zu unserem Ferienprogramm.
RED MINI
Erholsame Tage verbringen wir am Strand von Buenavista del Norte an der Nordwestküste.
Nicht nur hier, sondern überall auf der Insel findet man Kaktuspflanzen, deren Feigen ausgezeichnet schmecken!
RED MINI
Die abenteuerliche Reise nach Teno 1 im ässersten Zipfel der Nordostküste geniessen wir. Das Abenteuer Teno 2 wiederholen wir nochmals.
RED MINI
Zu Fuss erkunden wir die Stadt Puerto de la Cruz im Bereich der Küste.
YELLOW MINI
Den Loro Parque besuchen wir natürlich auch, wenn wir schon mal da sind.
GREEN MINI
Zwei herrlich, kurze Wochen sind vorbei. Auf dem Heimweg rasten wir in Candelaria.

Legende:  Ankunft, Hotel Ausflüge  Attraktionen spezial

⇐ Home ⇐ Kanaren

Powered By GMapEZ

Letzter Update: 13. September 2019 15:50