Ferien auf der Insel Flores 2013.


Unser Traum von schönem Wetter in den Ferien hat sich erfüllt. Temperaturen ab 30 Grad Celsius aufwärts sind locker zu meistern, wenn man Urlaub hat. Bei der Arbeit würden auch wir nach Klimatisierung lechzen, aber eben nur bei der Arbeit...

Ein Album mit über 330 Bildern ist als Alternative zur Karte bereit.

⇐ Home ⇐ Südostasien

Zoom: Insel Flores Insel Bali Übersicht

Zoom: Doppel-Klick oder Mausrad... (um mehr zu sehen).   Seite neu laden.

A
Angekommen in A Singapur, geht es gleich anschliessend weiter nach B Bali.
Flugzeit ca. 2.5 Std.
Die lange Anreise von Zürich über Singapur und Bali nach Labuan Bajo (Insel Flores).
B
Unsere nächste Station ist die Insel Flores im Osten von Indonesien.
Ab B Bali sind wir nach einer Flugzeit von ca. 1.5 Std. in C Labuan Bajo.

Am Ende unserer Ferien geniessen wir einige Tage im Norden von Bali E.
Wir fliegen von Bali via Singapur nach Zürich. Hat alles gut geklappt.
E
Die letzten Ferientage verbringen wir an der Nordküste von Bali.
Im Dive & Spa Resort Bali Teluk Karrang lassen wir es uns gut gehen.
Zurück von Maumere nach Bali
Luwak Kaffee
Verwöhnprogramm zum Abschluss
Kochkurs im Hotel
Ein Plattfuss am Auto
C
Am Anfang unserer Ferien ist im Hotel Golo Hilltop in Labuan Bajo
pure Entspannung angesagt.
Wir besuchen die Hafenstadt Labuan Bajo im Westen der Insel Flores.
Am Abend begeistern uns die eindrucksvollen Abendstimmungen vor dem Sonnenuntergang.
GREEN MINI
Tag1: In 4 Tagen reisen wir per Auto via Maumere zum Sea World Club.
Die Reise beginnt. 09:20
GREEN MINI
Tag1: Immer wieder halten wir unterwegs an. Es gibt halt viel zu sehen.
Die fliegenden Händler. 10:14
GREEN MINI
Tag1: Die Strasse präsentiert sich in variablen Zuständen.
Benzinstop. 12:40
GREEN MINI
Tag1: Wir fahren durch eine herrlich grüne Landschaft.
Spinnen-Reisfelder. 15:20
GREEN MINI
Tag1: Die letzte Etappe des ersten Tages endet in Ruteng.
Übernachten im Kloster. 16:20
BLUE MINI
Tag2: Der Flores Highway wird an kritischen Stellen überarbeitet.
Achtung Baustelle. 08:20
BLUE MINI
Tag2: Der Flores Highway wird an kritischen Stellen überarbeitet.
Kaffeepause. 10:05
BLUE MINI
Tag2: Auf dem Vorbeiweg besuchen wir eine Arak-Brennerei.
Arak wird hergestellt. 12:00
BLUE MINI
Tag2: Unterwegs zum Nachtlager 2 gibt es wieder jede Menge interessante Dinge und Landschaften zu sehen.
Ein farbenfroher Markt. 13:30
Ein Bad im heissen Wasser. 16:20
Hotel Happy Happy. 17:30
YELLOW MINI
Tag3: Wir beobachten den Vulkan Inerie auf dem Weg zu einem Bambuswald.
Vulkan und Bambuswald. 07:50
YELLOW MINI
Tag3: Wir besuchen zwei traditionelle Dörfer.
Besuch in Luba. 08:40
Besuch in Bena. 09:05
YELLOW MINI
Tag3: Am Strand mit den blauen Steinen kommt man vorbei, ob man will oder nicht.
Blue stones 14:30
YELLOW MINI
Tag3: Wir nähern uns dem Nachtlager Nummer 3, das sich in Moni befindet.
Zwischen Ende und Moni 15:40
YELLOW MINI
Tag3: Den Vulkan Kelimutu kann man nicht besuchen, weil er Aktivitäten zeigt.
Kelimutu gesperrt 17:30
PURPLE MINI
Tag4: Wir schauen noch in einem Dorf vorbei, bevor wir in Richtung Maumere weiterfahren.
Ein weiteres Dorf besuchen 08:40
Den Weg geniessen 09:30
PURPLE MINI
Tag4: Ein sehr einfaches, aber sensationell gutes Restaurant!
Der leckerste Fisch der Welt! 17:30
PURPLE MINI
Tag4: Wir sind schon bald am Ziel. Vorab schauen wir aber hinunter auf Maumere.
Die Marien Statue von Maumere 13:40
D
Tag4: Unser Hauptziel ist erreicht. Im Sea World Club geniessen wir unsere Ferien 2013 nach Strich und Faden!
Gut angekommen 15:30
Die Kinder fischen, Abendstimmungen
RED MINI
Beim Dorf Maurole sind 2 Camps für die Leute von der Insel Palu gebaut worden.
Grund: der Vulkan Rokatenda hustet bedrohlich!
Vulkan Rokatenda aktiv
Zurück zum Sea World Club
INVISIBLE INVISIBLE

Legende: Reisetag 1 Reisetag 2 Reisetag 3 Reisetag 4 Ausflug nach Maurole

⇐ Home ⇐ Südostasien

Powered By GMapEZ

Letzter Update: 15. November 2019 12:41